Holzböden - Natur pur

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und als Werkstoff für hochwertige und besonders langlebige Bodenbeläge mit vielen raumklimatischen Vorzügen. Es hat mit einer Naturöl Oberflächenbehandlung keine elektrostatische Aufladung. Der natürliche Wachstum sorgt dafür, dass jede Diele einer Holzart eine feine Differenzierung in Farbe und Struktur hat, genau so wie in der Natur kein Baum wie der andere ist. So erhält jeder Boden seinen unverwechselbaren Charakter.

Massivholz Dielen

Von der Planung bis hin zur Oberflächenbehandlung von Massivholzdielen begleitet Sie unser kompetentes Handwerkerteam bei der Ge­staltung und Erneuerung Ihres Fußbodens. Dielen können sowohl schwimmend (ohne feste Verbindung zum Untergrund) als auch verklebt oder verschraubt verlegt werden. Dabei ist die mit Schrauben oder Klammern eingebaute Variante die umweltfreundlichste Methode, da diese auf Klebstoffe verzichtet. Vor der Verlegung sollte jedoch der Untergrund auf seine Eignung für eine Dielenverlegung geprüft werden. Außerdem müssen sämtliche mit Feuchtigkeit verbundenen Arbeiten wie Ver­putz­- und Malerarbeiten bereits vor der Verlegung ab­ge­schlos­sen sein, um Beeinträchtigungen des Holzbodens durch Feuchtigkeit von auszuschließen.

Parkett

Anders als Dielen, die zumeist in Raumlänge geliefert und verlegt wer­den, bietet Parkett die Möglichkeit verschiedener Ver­lege­mus­ter. Die bei der Verlegung noch unbehandelten Parkettstäbe wer­den in den entsprechenden Mustern auf dem trag­fähi­gen Boden verklebt oder genagelt. Nach dem abgeschlossenen Einbau erfährt der Boden eine schützende Endbehandlung, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Unsere erfahrenen Handwerker führen sämtliche Arbeiten rund um den Einbau Ihres neuen massiven Parketts fachgerecht aus.

Beispiele für Verlegemuster:
Altdeutscher-Verband
Englischer Verband
Fischgrätenmuster
Flechtboden
Leiterboden
Würfel-Verband
und viele weitere mehr

Fertigparkett

Fertigparkett ist im Gegensatz zu massivem Parkett bereits endbehandelt, das heißt geölt oder geölt und gewachst. Es besteht aus mehreren Schichten, von denen die unteren als Träger- und Stabilitätsschichten dienen. Durch diese Schichten ist das Parkett besonders formstabil und das Schwind- und Quellverhalten des Holzes ist minimiert. Fertigparkett gibt es in zahlreichen Ausführungen in Klick-, Schraub- oder Nageltechnik. Unser erfahrenes Handwerksteam ist mit allen Verlegetechniken vertraut und verlegt jede Parkettart professionell, schnell und unkompliziert. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern über geeignete Parkettart und Verlegemuster für Ihre Wohnräume.

Anschrift

ECOBAU MARKT
Königswinterer Str. 308
53227 Bonn
Inhaber: Antonios Kondilis
Sitz des Unternehmens: Bonn, Deutschland
UST-ID: DE 288 239 106

Kontakt

Tel.: 0228 44470-10
Fax: 0228 44470-16
info@ecobau-markt.de

Öffnungszeiten

Mo., Di., Do., Fr. 09.00 - 13:00 Uhr
und 14:00 - 18.00 Uhr

Mi. 09.00 - 13:00 Uhr
Sa. 09.00 - 14.00 Uhr